Google Bildersuche nach Recreating Art

Wettbewerb: Nachmachkunst SH

Recreating Art – also in etwa Kunst Nachstellen oder Nachmachkunst – ist einer dieser Trends, der nur aus der Kombination von Internet und Corona-Shutdown entstehen kann.

Was bereits vor fünf Jahren als Aktion zweier Arbeitskollegen begann, die klassische Gemälde mit Bürobedarf nachstellten, erlebt in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen eine Renaissance.

Museen auf der ganzen Welt fordern Menschen auf, zu Hause berühmte Gemälde mit Alltagsgegenständen nachzustellen. Und die Ergebnisse sind häufig großartig.

Auch die kultursphäre.sh möchte sehen, wie kreativ Schleswig-Holstein ist und ruft den Wettbewerb #NachmachKunstSH aus: Alle, die bis zum 20.04.2020 ein eigenes nachgestelltes Bild mit den Hashtags #NachmachKunstSH und #kultursphäre öffentlich auf Twitter, Facebook oder Instagram posten oder uns per Mail schicken, nehmen an der Verlosung teil. Zu gewinnen gibt es 4 x 2 Eintrittskarten für Kulturinstitutionen in Schleswig.Holstein.

https://www.instagram.com/p/B-ZqJTagfZu/

Eine einfache Google-Bildersuche zeigt die Vielfalt der bereits nachgestellten Kunstwerke.

Zur Inspiration hier noch einige gelungene Werke:

https://www.instagram.com/p/B-JghivANvg/
https://www.instagram.com/p/B-Xmb_-AIGV/
https://www.instagram.com/p/B-AuyMzgChW/
https://www.instagram.com/p/B97FFlogmrY

Viele weitere Bilder gibt es auf dem Instagram-Account Tussen Kunst & Quarantaine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.